Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Absolut +1, aber (BVB)

Sascha @, Dortmund, Donnerstag, 07. Dezember 2017, 10:16 (vor 4 Tagen) @ stfn84

Sorry, aber Borussia Dortmund sollte sich an Spielern wie Bartra, Guerreiro und Weigl ausrichten?

Wenn diese drei Spieler "nur" das Ballbesitz-Spiel beherrschten, wären sie wohl gänzlich ungeeignet irgendwann zu einem Top-Club zu gehen.

Guerreiro ist Nationalspieler des amtierenden Europameisters, Weigl ebenfalls Mitglied (wenn auch nicht Stammspieler) der deutschen Nationalelf. Bartra wurde von der Bank des FC Barcelona verpflichtet und ist ebenfalls Mitglied der spanischen Nationalelf. Aubameyang ist in der letzten Saison Torschützenkönig der Bundesliga geworden und hat auch in den Spielzeiten davor deutlich über 20 Saisontore für uns geschossen.

Wenn sich das Spielsystem des BVB nicht an solchen Kickern ausrichtet, an wem denn sonst? An den spielerischen Stärken von Gonzalo Castro und Erik Durm etwa????

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
236321 Einträge in 2613 Threads, 11205 angemeldete Benutzer, 549 Benutzer online (99 angemeldete, 450 Gäste) Forums-Zeit: 11.12.2017, 21:47
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum